Ab 35€ Versandkostenfrei
Trusted Shops Käuferschutz
Versand: 2,95€

Dattel-Pralinen mit nur 4 Zutaten

Du bist auf der Suche nach einem leckeren und gesunden Snack für zwischendurch? Dann haben wir hier das perfekte Rezept für dich: vegane Dattel-Pralinen! Diese kommen lediglich mit 4 Zutaten aus, müssen nicht gebacken werden und dauern höchstens 15 Minuten. Die Dattel-Pralinen sind vollwertig, ohne raffiniert Zucker und super lecker! Diese köstlichen Pralinen sind leicht zu transportieren und sind daher perfekt zum Mitnehmen auf die Arbeit oder als Reiseproviant geeignet.

Zutaten:

·  200g Datteln (am Besten eine weiche Sorte wie z.B. Medjoul, Mazafati oder Sukkari)
·  50g Mandelmehl (oder andere Nussmehlsorten)
·  35g dunkle Schokolade
·  15ml pflanzliche Milch

Zubereitung:

1. Die Schokolade zusammen mit der Pflanzenmilch in einem Wasserbad schmelzen lassen. Sobald die die Schokolade flüssig geworden ist, diese mit einem Löffel etwa in Erbesengröße auf einem Backpapier geben. Anschließend die Schokoladenkugeln für 10 min in den Kühlschrank oder für 5 min in das Gefrierfach stellen, damit die Schokolade auskühlen kann.

2. Währenddessen die Datteln in einen Mixer geben, um diese so klein wie möglich zu bekommen. Je nachdem was ihr für einen Mixer habt, kann das 1-2 min dauern. Anschließend die Datteln mit dem Mandelmehl zu einem Teig verkneten. 

3. Die Schokolade aus dem Kühlschrank oder Gefrierfach nehmen. Jede Schokokugel mit dem Dattelteig umgeben und mit den Handflächen zu einer Kugel formen.

4. Zum Schluss die Kugeln in Kokosmehl (alternativ in Kakaopulver) rollen.

Fertig - und schon kann der Genuss beginnen! :) 

Viel Spaß beim Nachmachen und Genießen!

Euer MAKRi Team

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.