Rezept: Himbeer Bliss Balls

Wertvolle Ballaststoffe im Kugelformat

Diese fruchtigen Bliss Balls liefern dir wertvolle Ballaststoffe, gepaart mit den wertvollen Inhaltsstoffen aus Himbeere und Dattel. Wenn du sie in zerstossenen gefriergetrockneten Himbeeren wälzt, sind sie eine knallrot leuchtende Augenweide und verbreiten schon beim Hinsehen gute Laune.

Was genau sind eigentlich diese Ballaststoffe?

Von unnötigem Ballast kann hier jedenfalls nicht die Rede sein! Denn Ballaststoffe sind faserreiche Teile pflanzlicher Lebensmittel, die unverzichtbar für eine funktionierende Verdauung sind. Sie schützen vor Dickdarmkrebs und senken den Cholesterinspiegel. Die faserige Struktur bewirkt dass die entsprechenden Lebensmittel im Mund länger gekaut werden. Sie erhöhen das Volumen einer Mahlzeit und machen so länger satt, ohne dass zusätzliche Kalorien zugeführt werden. Sie binden Wasser im Darm und sorgen so für ein höheren Stuhlvolumen, was die Darmbewegung anregt. Eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr ist deswegen wichtig!

Besonders der heimische Leinsamen sind ein wertvoller Lieferant von Ballaststoffen. Vor dem Verzehr sollen die Samen immer entweder eingeweicht oder frisch geschrotet werden.

 

Also auf was wartest du noch? An die Himbeeren, fertig los!

 

 

Himbeer Bliss Balls


Zutaten:

  • 100 g Datteln
  • 50 g Haferflocken
  • 50 g gefrorene Himbeeren
  • 25 g Mandelmus
  • 1 TL Leinsamen

 

Zum Wenden

  • gefriergetrocknete Himbeeren und/oder Kokosflocken

 

 

Zubereitung:

  1. Zutaten vorbereiten
    Datteln und Leinsamen jeweils für 30 Minuten in einem Schüsselchen mit Wasser einweichen

  2. Masse herstellen
    Das Wasser der Datteln und der Leinsamen über ein Sieb abgießen und die beiden Zutaten zusammen mit den Himbeeren, den Haferflocken und dem Mandelmus in den Mixer geben und zu einer cremigen Masse verarbeiten. 
    Wenn sie zu weich ist, einige Haferflocken zugeben, andernfalls mit etwas Wasser ausgleichen.

  3. Formen und verzieren
    Mit feuchten Händen kleine Kugeln formen und in Kokosraspeln oder zerstoßenen gefriergetrockneten Himbeeren rollen.
    Im Kühlschrank halten sich die Bliss Balls gut verschlossen einige Tage.

 

Wir wünschen dir viel Genuss mit diesen fruchtigen Energiekugeln!

Kommentare sind für diesen Blog deaktiviert