Rezept: Protein Crisp Bars

Wenn ihr gerne kleine Snacks für unterwegs selbst herstellt, die auch mal einen Platz im Wanderrucksack oder dem kleinen Gepäck beim Sonntagsspaziergang finden, dann werden euch diese kleinen Protein Crisp Bars begeistern.

Für Diejenigen unter euch, die gerne etwas mehr Eiweiß in den eigenen Schlemmereien unterbringen,, bietet sich dieses Rezept besonders an. Den mit ungefähr 60 g Eiweiß pro 100 g heben die Sojacrispies die Proteinbilanz deutlich an! Vielleicht freuen sich auch deine Gym Buddies über ein kleines Mitbringsel zur nächsten Trainingseinheit.

 

Protein Crisp Bars

Zutaten für 4 Riegel:

  • 30 g Soja Crispies
  • 20 g gehackte Haselnüsse
  • 20 g weißes Mandelmus
  • 20 g Dattelsirup
  • 10 g Kokosöl, flüssig
  • MAKRi-Schokolade


Zubereitung:

  1. Zutaten mischen
    Alle Zutaten miteinander vermengen.


  2. Formen und Kühlen
    Die Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Form geben und fest andrücken.

    Die Form für mindestens 30 Minuten in den Gefrierschrank stellen.Topping

  3. Etwas Schokolade schmelzen und auf der Masse verteilen. 
    Sobald die Schokolade fest geworden ist, kleine Riegel schneiden.

 

Wir wünschen euch viel Freude beim Vorbereiten und Genießen!

Kommentare sind für diesen Blog deaktiviert